...

(auszug der AGB)

 

2.3. Copyright bei Druckauftrag eines gesendeten Bildes/Grafik

Die Vereinbarung gilt zwischen uns (Barth Hydrographics) und des Kunden der die Bestellung abschliesst.

Der Kunde hat die Möglichkeit eigene Bilder auf Folien bedrucken zu lassen. Nach der Bestellung drucken wir die Bild-Datei. Nach dem Druck wird die Datei gelöscht und nicht wieder verwendet. Bei verlangen, können wir die Datei aufbewahren, falls in gegebener Zeit die Vorlagen wieder gedruckt werden soll.

Für das Copyright sind wir nicht Verantwortlich. Wir (Barth Hydrographics) lehnen jegliche Haftung über die Urheberrechte ab.
Um uns zu schützen, muss die Haftungserklärung von der Person der die Ware bestellt (Auftraggeber) gelesen und akzeptiert werden. Die Zustimmung wird von dem Auftraggeber (Name und Vorname der Rechnung), durch ein Haken gesetzt. Eine Bestellung ist ohne die Zustimmung nicht möglich.. Falls ein Anspruch erhoben wird, wegen Verletzung des geistigen Eigentums von Dritter, wird der Auftraggeber (Name und Vorname der Rechnung) verantwortlich gemacht.

Wir unternehmen keinerlei Recherchen darüber oder unternehmen keine dergleichen Massnahmen. Wir konzentrieren uns einzig nur auf das eigene Kerngeschäft Wassertransferdruck.

Mit dem setzen des Hakens beim Produkt unter Haftungserklärung, akzeptiert der Auftraggeber diese Vereinbarung.

 

 

Schönenwerd, 29.11.2023

0
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leerZum Shop
Apply Coupon
Seraphinite AcceleratorOptimized by Seraphinite Accelerator
Turns on site high speed to be attractive for people and search engines.